Akkus, die halten

 

Eine neue Grundlagentechnologie.
Sicherer. Langlebiger. Grüner.

 

Die Technologie

Sicherer.

Nicht entflammbarer Elektrolyt

Langlebiger.

10x längere Lebensdauer

Grüner.

50 % besser in der Umweltbilanz

5

Patent­anmeldungen

Unser Grundlagenpatent haben wir in allen wesentlichen Wirtschaftsregionen angemeldet.

30

Jahre
Grundlagenforschung

Seit dem Beginn seiner wissenschaftlichen Karriere verfolgt Günther Hambitzer seine Vision, die Alterung von Batterien an ihrer chemischen Wurzel zu lösen. Den Grundstein legte bereits seine Dissertation 1989, in der er die Batteriealterung in organischen Systemen auf Nebenreaktionen zurückführen konnte. Mit seiner Habilitation 1995 formulierte er die Grundlagen für ein neuartiges Hoch-Energie-System. Seither treibt er sowohl auf wissenschaftlicher als auch unternehmerischer Ebene dessen Weiterentwicklung bis zur Marktreife voran.

50%

bessere
Umweltbilanz

Für die Herstellung benötigen wir keine kritischen Rohstoffe. Auch dadurch verbessert sich die Umweltbilanz um mehr als die Hälfte gegenüber herkömmlichen Lithium-Ionen Akkus. 

(Diese Werte wurden von unabhängigen Experten berechnet.)

>10.000

volle
Ladezyklen

Eine Vorläufertechnologie (noch auf flüssiger Basis) hat bereits mehr als 50.000 Ladezyklen erfolgreich absolviert und befindet sich seit 2017 im Einsatz zur Netzstabilisierung in den USA. Die HPB Feststoffakkus laufen seit mehr als 12.500 Zyklen gebenüber herkömmlichen Lithium-Ionenakkus mit 1.250 Zyklen (1C/1C bei 0–100 % State of Charge).

Anwendungsfelder

 

Anwendungsfelder (Auswahl)

Pressestimmen

 

Pressestimmen

03.04.2024 um 09:00
Pressemitteilung HPB

HPB und ZNL Energy unterzeichnen Testvereinbarung.

High Performance Battery Technology GmbH und ZNL Energy AS haben eine Testvereinbarung für den innovativen ZNL-NPx Separator von ZNL Energy unterzeichnet, um die Serienproduktion des HPB Feststoffakkus weiter zu verbessern.

Zum Artikel

06.03.2024 um 11:00
Pressemitteilung HPB

Hohe Performance bei tiefen Temperaturen – HPB Technologie zeigt herausragende Winter-Tauglichkeit.

Neueste Messergebnisse zeigen: Der HPB Feststoffakku beweist auch bei extremer Kälte eine ausgezeichnete Performance. Dies ermöglicht Anwendungen, die für herkömmliche Lithium-Ionen-Akkus nicht oder nur durch den Einsatz von Heizgeräten zugänglich sind – ein Meilenstein in der Entwicklung von Batteriezellen.

Zum Artikel

10.10.2023 um 07:30
Welt+

Ewiger Akku? Das große Versprechen der neuen deutschen Wunderbatterie

Bislang hemmt vor allem die kurze Lebensdauer von Stromspeichern die Verkehrs- und Energiewende. Doch nun will ein Bonner Unternehmen mit einer neuen Batterie genau dieses Problem gelöst haben. Die Autoindustrie hat bereits Interesse angemeldet.

Zum Artikel

Investieren oder lizensieren?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Gestärkt durch über 250 Privatinvestoren erschließen wir die Märkte für unseren HPB Feststoffakku über die Anwendungsfelder. Diese lizenzieren wir exklusiv nach Wirtschaftsregionen. Wir finanzieren uns über den Verkauf von Aktien - auch an Kleinanleger - mit einer einheitlichen Aktienklasse, ohne Kapitalrunden und Verwässerung. Wir lieben Win-Win-Situationen und glauben daran, dass Innovationen durch Kooperationen und regen Austausch erfolgreicher werden.

Ihre Kontaktaufnahme freut uns,
wenn wir Ihr Interesse geweckt haben.